+49-40-39805079 mail@mmb-medienservices.de
Seite auswählen

mmb hat ein neues, aufregendes Stück Equipment:

den event logger – ein Gerät das bei Live-Bildregie
quasi zwischen Bedienteil und Prozessor des Bildmischers geschaltet wird
und jeden Bedienschritt -Schnitte und Überblendungen- mitsamt Zeitstempel aufzeichnet.

Wenn man nun
a) diese event logger-Aufzeichnung besitzt und
b) jede Kamera ihr eigenes Bild durchgehend aufgezeichnet hat,

lässt sich aus beidem relativ einfach ein Projekt fürs Schnittprogramm kombinieren,
mit dem Ergebnis dass sämtliche Schnitte und Überblendungen vorliegen,
aber editierbar sind – also rückgängig gemacht oder verfeinert werden können.